Kredit für Beamtenanwärter

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

garantiert günstige Zinsen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Beim Kredit für Beamtenanwärter handelt es sich um ein sehr spezielles Darlehen, das nur einem ausgewählten Personenkreis angeboten wird. Das sogenannte Beamtendarlehen ist ein Darlehen, für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst, dass unter bestimmten Voraussetzungen auch an Beamtenanwärter vergeben wird. Darüber hinaus haben Beamtenanwärter, wenn sie einen klassischen Ratenkredit beantragen, trotz ihres noch relativ geringen Einkommens hohe Erfolgsaussichten, einen kleinen Kredit zu bekommen, weil man ihnen eine sichere berufliche Laufbahn prophezeit.

Was beim Kredit für Beamtenanwärter berücksichtigt werden muss

Beamtenanwärter bezeichnet den Ausbildungsstatus in der Beamtenlaufbahn. Das ist in etwas gleichzusetzen mit einem Auszubildenden. Aber mit dem Unterschied, dass die Vergütung eines Beamtenanwärters höher ist und nach einem erfolgreichen Abschluss die Beamtenlaufbahn mit einem sicheren Arbeitgeber folgt. Allein dadurch wird die Bonität der Beamtenanwärter deutlich verbessert. Während Auszubildende nur selten ohne Bürgen Kredit bekommen, wird bei einem Kredit für Beamtenanwärter kaum gezögert. Ist die Schufa einwandfrei, wird ein kleiner Kredit in der Regel problemlos vergeben.

Das klassische Beamtendarlehen kommt für Beamtenanwärter nicht infrage

Während Beamtenanwärter aus verschiedenen Kreditangeboten frei wählen können, bleibt ihnen jedoch das klassische Beamtendarlehen verwehrt. Um das zu bekommen, muss man sich grundsätzlich bereits im Beamtenstatus befinden oder bereits mindestens fünf Jahre im öffentlichen Dienst angestellt sein.

Wie erkennt man, ob jemand Beamtenanwärter ist

In der Regel wird die Berufsbezeichnung mit dem Zusatz „Anwärter“ geführt. So zum Beispiel bei Finanzanwärter, dem zukünftigen Finanzbeamten oder beim Zollanwärter, dem zukünftigen Zollbeamten. Beamtenanwärter auf den höheren Dienst tragen zusätzlich die Bezeichnung Referendar. Das ist bei der Justiz, in der Regierung oder bei der Polizei so.

Beamtenanwärter werden nach dem Bundesbesoldungsgesetz bezahlt. Das Einstiegsgehalt liegt bei knapp 800 Euro und kann maximal knapp 1.150 Euro betragen. Ein sicheres Einkommen, mit dem kleinere Verpflichtungen durchaus realisiert werden können.

 

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

garantiert günstige Zinsen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.