Kredit ohne Verdienstbescheinigung

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

An die Vergabe von Krediten haben die Banken wichtige Bedingungen geknüpft. Dazu gehört auch, dass in der Regel kein Kredit ohne Verdienstbescheinigung vergeben wird. Das monatliche Einkommen ist der Nachweis für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Kreditnehmers. Mit dem Verdienst weist der Kreditnehmer der Bank gegenüber nach, dass er in der Lage sein wird, die Ratenverpflichtungen, die er eingehen will, auch zu bezahlen. Ein Kredit ohne Verdienstbescheinigung wird nur in Ausnahmefällen bewilligt und wenn, dann meistens als Warenkredit, also im Zusammenhang mit dem Kauf von Konsumgütern, aber nicht als Barkredit.

Pfändbares Einkommen aus einer Festanstellung

Den Banken reicht als Nachweis auch nicht irgendein Einkommen, sondern es muss ein Einkommen aus einer Festanstellung in pfändbarer Größenordnung sein. Arbeitslosengeld oder andere Lohnersatzleistungen wie Krankengeld oder Erziehungsgeld zählen nicht dazu.

Anhand von aktuellen Verdienstbescheinigungen – meistens die der letzten drei Monate – wollen die Banken prüfen, ob die Angaben, die der Kreditnehmer in der Selbstauskunft gemacht hat, auch korrekt waren. Ist das nicht der Fall, kommt ein genehmigter Kredit nicht zur Auszahlung.

Kredit ohne Schufa auch nur mit Verdienstnachweis

Auch die Kredite ohne Schufa werden nicht als Kredit ohne Verdienstbescheinigung bewilligt. Bei dieser Art von Krediten verzichten die ausländischen Banken auf das Einholen der Schufa, aber eine Verdienstabrechnung muss mit den Vertragsunterlagen eingereicht werden. Ohne geht da gar nichts.

Grundsätzlich reicht es den Banken nicht aus, dass Kreditnehmer irgendein Einkommen nachweisen. Wichtig ist, dass es Einkommen aus einer Festanstellung ist, dass über die Verdienstabrechnung nachgewiesen wird. Ausnahmen gibt es hier nur für Rentner, die einen aktuellen Rentenbescheid einreichen müssen und für Freiberufler und Selbstständige, bei denen die Kreditwürdigkeit anders geprüft wird.

Wann es Kredit ohne Verdienstabrechnung geben kann

Häufig wird bei Krediten, die direkt im Zusammenhang mit dem Kauf von Konsumgütern wie zum Beispiel Elektronikartikel im Media Markt oder Möbel in Einrichtungshäusern aufgenommen werden, auf die Vorlage einer Verdienstabrechnung verzichtet. Auch im Versandhandel werden Kredite genehmigt, ohne dass die Kunden eine Verdienstabrechnung vorlegen müssen. Das sind jedoch auch keine Blanko-, sondern Warenkredite, bei denen die Ware die Sicherheit ist.

 

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)